Neue Webauftritte für AC-electrotechnics GmbH

Nachdem wir bereits ein komplett neues Corporate Design entworfen haben, wird nun auch die Website neu aufgesetzt – und das gleich im Doppelpack!

Ein neues Logo und die neue Geschäftsausstattung haben wir schon erfolgreich gestaltet – nun erhält unser Kunde AC-electrotechnics GmbH zum krönenden Abschluss auch noch eine neue Website.

Um genau zu sein, sind es zwei Websites, denn es gibt zwei Themen zu bearbeiten: Das bisherige Kern­geschäft mit der Elektro­installation und das boomende Zukunfts­geschäft mit dem Thema Sicherheits­technik.

Um hier eine saubere Abgrenzung zu ermöglichen, konzi­pieren wir zwei eigenständige Web-Auftritte. Grundgerüst bildet die Firmen­website. Darauf aufbauend erstellen wir im zweiten Schritt eine eigenständige Präsenz für den Bereich Sicher­heits­technik, unter eigener Domain, aber im Look & Feel durchaus zugehörig.

Ein ein­heit­licher, aber differen­zierter Auftritt

Die Differen­zierung zwischen den beiden Web-Auftritten erfolgt durch die Farbgebung. Das neue Corpo­rate Design sieht für den Firmenauftritt ein kräftiges Rot vor – auch in der Kontinuität zum bisherigen Auftritt, wo Rot auch schon die Hauptfarbe war.

Der Bereich Security wird durch ein sattes Grün repräsentiert. Verbindendes Element ist der Grauton, der auf beiden Websites identisch ist.

AC-electrotechnics GmbH Website
Schlicht und aufgeräumt präsentiert die neue Website von AC-electrotechnics GmbH die Leistungen des Unternehmens

Den grundlegenden Aufbau der neuen Website übernehmen wir komplett in Eigenregie. Anhand der Wünsche des Kunden erstellen wir ein Grundgerüst und befüllen es mit den Inhalten, die auf der bisherigen Website zu finden sind. Dabei wird natürlich einerseits kritisch hinter­fragt und anderer­seits auch aktualisiert, bzw. an aktuelle Vorgaben angepasst (Stichwort: Impressum, Daten­schutz­erklärung).

Von Anfang an denken wir das Thema mobile Nutzung mit. So findet sich beispielsweise in der Ansicht auf Mobiltelefonen gleich beim Start ein Button „Anrufen“, mit dem man direkt die Nummer wählen kann.

Technisch gesehen nutzen wir die Netzwerk-Funktiona­lität von WordPress, mit der man mehrere Seiten auf derselben technischen Basis aufbauen kann – was die spätere Wartung erleichtert.

Der letzte Schliff und das gewisse Extra

Nachdem wir unseren ersten Entwurf präsentiert haben, geht es ans Feintuning:
Um den Webauftritt lebendiger zu machen, verfeinern wir das Design durch visuelle Effekte. Dabei legen wir Wert darauf, dass diese das Nutzer­erlebnis unterstützen und nicht vom Inhalt ablenken. Zu guter Letzt unterbreiten wir passende Bildvorschläge und erstellen daraus eine Diashow, um den Besucher der Website gleich zum Einstieg thematisch abzuholen.

Website AC-eletrotechnics GmbH
Die neuen Websites von AC-eletrotechnics GmbH: Die Hauptseite mit roten Elementen sowie AC-security in grün

Der Webauftritt gliedert sich klassisch in eine Vorstellung des Unternehmens „Über uns“, Leistungen sowie eine Übersicht der Partner. Alle diese Informationen sind kompakt zusammen­gefasst – entsprechend der Lesegewohnheiten heutiger Internetnutzer.

Zur Auflockerung streuen wir Firmendaten in Form von Zählern ein. Den Abschluss bilden ein Kontaktformular und darunter der Firmensitz in Google-Maps markiert.

Selbst­verständlich sichern wir auch die beiden Websites noch entsprechend per SSL-Verschlüsselung ab, so dass die Daten vom Kontakt­formular nicht im Klartext übertragen werden. Im Hinblick auf die neue EU-Daten­schutz­grund­verordnung ist dieses Verfahren quasi verpflichtend. Darüber hinaus wirkt eine verschlüsselte Seite seriöser und wird zudem auch bei Google besser gefunden.

One-Page als zeitgemäßes Format

Das kompakte One-Pager-Format bietet sich für solche Fälle an, denn der Webauftritt ist in erster Linie dafür gedacht einen ersten Eindruck zu vermitteln. Da die meisten Kunden heute über eine Web-Recherche zu einem Anbieter finden, ist eine ansprechende Gestaltung und professionelle Aufbereitung wichtiger denn je – denn so ist der erste Eindruck durchweg positiv!

Das Projekt im Web:
www.ac-electrotechnics.de
www.ac-security.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.